Unsere Mission

„Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum.“
 (Tommaso Campanella alias Giovanni)

Bärenzeit
© Dr. Ursula Fellberg: Bruno mit einigen Teddybären der Sammlung Fellberg

"Teddybären sind doch nur etwas für Kinder -

oder kann man sich als erwachsener, im Leben stehender Mensch mit Teddybären und Bärenbüchern beschäftigen?"

"Man kann! Oder besser noch: Man muss!"

 

 

 

 

 

Bärenzeit hat das Ziel, die Mission, Sammelleidenschaft mit der Botschaft zu kombinieren, dass Teddybären und Spielzeug auch immer den Zeitgeist und die Entwicklungsgeschichte einer Epoche, sowie die Kultur der Menschheit - in Miniaturform - widerspiegeln.

 

Sie suchen Entspannung und bärige Unterhaltung?

Wir leben in einer schnelllebigen, ja hektischen Zeit, in der nur allzu oft Werte wie Vertrauen, Fürsorge, Achtung und Lebensfreude vernachlässigt oder gar nicht mehr beachtet werden.

Da tut es gut, sich an die Kindertage zurück zu erinnern, wo es bei vielen von uns einen knuddeligen, pelzigen und verträumten Kameraden gab, der zuhörte, tröstete, vorbehaltslos liebte und im Gegenzug auch nur diesen einen Wunsch hatte: geliebt und gehegt zu werden:

Der Teddybär!

 

Sie sind neugierig auf historisches Geschehen mit abwechslungsreichen fotografischen Impressionen "der anderen Art"?

Die Geschichten werden repräsentiert durch einen/mehrere Teddybären und/oder weitere dazugehörende Plüschkameraden.

Teddybären sollten nicht einfach nur gekauft werden, weil sie nett aussehen, bunt angezogen sind und als Sammelobjekt etwas hermachen.

Sie sind es wert, dass wir uns mit der Geschichte, die Ihre BärSönlichkeit repräsentiert und der Epoche, aus der sie stammen, auseinandersetzen.

Lehrreich für Kinder und Erwachsene!

 

Sie suchen ein Highlight für Events und wollen Zeitgeschichte multimedial und digital präsentiert bekommen?

Teddybären können manche Sachverhalte einfach besser ausdrücken, indem sie sich einfach mal so „in Szene“ setzen.

So werden Vorträge/Event-Lesungen einzigartig, indem Geschichte, aktuelle Ereignisse oder Management-Aussagen einerseits lebendig, liebenswert und bärenstark, andererseits fachlich fundiert, klar, eindringlich und zum Überlegen anregend, multimedial präsentiert werden.